Geschichte – Stiftung Altes Turtmann

Bereits vor ein 3 Jahrzehnten hatten ein paar kluge, mutige Turtmänner-Köpfe erkannt und den Entschluss gefasst, die wertvolle Bausubstanz des historischen Ortskerns Turtmann langfristig zu sichern und damit nicht dem entgültigen Zerfall preiszugeben. Diese engagierte Gruppe gründete im Jahr 1982 die Stiftung Altes Turtmann. Gestartet wurde mit 16 Stiftern und einem Gründungsvermögen von Fr. 22'500.–

Als Hauptstifter dürfen die Munizipalgemeinde Turtmann mit einem Beitrag von Fr. 10'000.– und die Burgergemeinde Turtmann mit Fr. 5'000.– bezeichnet werden.

Gründungs-Stiftungsrat

Präsident (1982 - 2002) Franz Kalbermatter    

Vizepräsident Dr. Donat Jäger    

Sekretär Fritz Meyer    

Kassier Simon Graber    

Stiftungsrat Gustav Oggier    

Stiftungsrat Gerhard Z'Brun    

Stiftungsrat Viktor Bregy